Montag, 21. August 2017

1895: Die "Echaznixe" des Gustav Adolf Heid an der Echazquelle in Honau.


Vom Bildhauer Gustav Adolf Heid ist kaum noch etwas bekannt. Lediglich, dass er  in der s.g. "Elfengrotte" (1897),  beim Honauer Bahnhof, eine Gips-Grotte mit Elfen angefertigt hat.

Die vom Honauer Verschönerungsverein gestaltete Anlage an der Echazquelle wurde später mutwillig zerstört, vermutlich mit der Nixe.

Bilder: Archiv des GHV-Lichtenstein                                                                             Bearbeitung + eArchiv: Dieter Bertsch

Sonntag, 20. August 2017

Samstag, 19. August 2017

In Holzelfingen ist noch keiner verdurstet!

Das Foto aus dem Jahr 2007 zeigt Richard Tröster mit seinem Enkelsohn.

Am 19. + 20. August findet in Holzelfingen die traditionelle "Hockete" statt!

Fotoquelle: Familie Richard Tröster, Holzelfingen                                                                                 eArchiv: Dieter Bertsch

Freitag, 18. August 2017

"Erstklässler " der Hauff-Schule / Unterhausen - im September 1954. Buben des diesjährigen 70ger-Jahrgangs als Grashalme verkleidet.

Personen von links nach rechts: Bernd Bauer (+), Rolf Hinger, Dieter Bertsch, Martin Bussmann, Kurt Schwanzer, Joachim Reiff, Ulrich Mutschler, Werner Munz. In Uniform: Polizei Lutz.

Foto, Bearbeitung + eArchiv: Dieter Bertsch

Donnerstag, 17. August 2017

1990: Die "gute Seele" vom "Gasthof zum Stern": Sophie Scheuermann.

Foto: Archiv Familie Blötscher / Bley                                                                                                     eArchiv: Dieter Bertsch

Mittwoch, 16. August 2017

Das Alte muss dem Neuen weichen: Was der "Durchgangsstraße Ost" im Wege steht, wird 1973 abgebrochen.

Foto: Archiv GHV-Lichtenstein                                                                                                               eArchiv: Dieter Bertsch